Loading ... (0/0)

Mercedes CLS 500 W219 Tuning

Komplettumbau mit Black Edition Widebody Aerodynamik-Kit für Mercedes CLS W219 Modelle

Beim gezeigten CLS handelt es sich um ein Werbefahrzeug eines Kunden. Die Basis war ein Mercedes CLS 500 W219. Durch den Kunden selbst wurde in Vorarbeit ein Kleemann Kompressor inkl. sonderangefertigten Abgasanlage mit Fächerkrümmer, 200 Zeller Rennkats und modifizierten Vor- und Endschalldämpfer verbaut. Mit der Leistungssteigerung drückt der CLS auf dem Prüfstand über 600PS auf die Hinterachse. Vom Kunden vorgegeben wurden zudem dreiteilige TS1 Sonderräder aus dem Hause Wheels & More. Mittels dem Black Edition Karosseriepaket wurde die Karosse entsprechend umgebaut und modifiziert, sowie das Airmatic-Fahrwerk passend in der Höhe optimiert. Im Zuge des Umbaus wurde das Fahrzeug komplett im Serienlack lackiert und mit schwarz matten Akzenten abgesetzt. Die Frontstoßstange bekam speziell angepasste LED-Tagfahrleuchten.

Das Black Edition Widebody Aerodynamik-Kit passend fuer alle Mercedes CLS W219 Modelle – inkl. CLS 500, CLS 55 AMG & CLS 63 AMG.

Das komplette Black Edition Widebodykit Aerodynamik-Kit für Mercedes CLS W219 beinhaltet:

#1 PD Black Edition Widebody Frontstoßstange für Mercedes CLS W219
#2 PD Black Edition Widebody Frontkotflügel für Mercedes CLS W219
#3 PD Black Edition Widebody Heckstoßstange für Mercedes CLS W219
#4 PD Black Edition Widebody Seitenwandverbreiterung hinten für Mercedes CLS W219
#5 PD Black Edition Widebody Seitenschweller für Mercedes CLS W219
#6 PD Black_Edition Widebody Motorhaubenaufsatz für Mercedes CLS W219 (OPTIONAL)
PD Black Edition Widebody Aerodynamik-Kit für alle Mercedes CLS W219 Modelle
Leichtmetallräder

TS1 Sonderräder Wheels & More

Sonderräder aus dem Hause Wheels & More

Vom Kunden vorgegeben wurden zudem dreiteilige TS1 Sonderräder aus dem Hause Wheels & More. Bereifung: Dunlop SP Sport Maxx VA: 255/30/21 + HA: 305/25/21.

Vorderachse : 255/30/21 + Hinterachse: 305/25/21 Dunlop SP Sport Maxx 2
Abgasanlagen

200 Zeller Rennkats und modifizierte Vor- und Endschalldämpfer

Durch den Kunden selbst wurde in Vorarbeit ein Kleemann Kompressor inkl. sonderangefertigten Abgasanlage mit Fächerkrümmer, 200 Zeller Rennkats und modifizierten Vor- und Endschalldämpfer verbaut.

Mit der Leistungssteigerung drückt der CLS auf dem Prüfstand über 600PS auf die Hinterachse.

Ähnliche Projekte